WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Kommuniqué - von der UOKG und ARE vom 13. Januar 2014


|

"Die Opfer der sogen. "Boden- und Industriereform" in der Sowjetischen Besatzungszone 1945 bis 1949 und danach in der DDR sehen mit Erschrecken den fortdauernden Niedergang und Verfall Jahrhundertealten Kulruguts in Form ihrer früheren Herren- und Gutshäuser bis hin zu ganzen Gebäude-Ensembles im ländlichen Raum als wertvolle Baudenkmale in den neuen Bundesländern.

Fichier attachéTaille
Kommunique.doc24 Ko