WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Positionen


Kyritzer Veranstaltung am 02. September 2021

02.09.2021 - 15:00
02.09.2021 - 17:00

76. Jahrestag der Verkündung der Bodenreform

ARE-Aktionsgruppe Sachsen erinnert an den Sächsischen Volksentscheid von 1946

03.07.2021 - 10:00
03.07.2021 - 18:00

Vor 75 Jahren begann mit dem Sächsischen Volksentscheid die groß angelegte Verfolgungs-und Enteignungswell der deutschen Kommunisten mit Unterstützung der sowjetischen Besatzungsmacht gegen die Unt

Erfolgreicher ARE-Festakt "25 Jahre Einsatz für Recht und Eigentum" mit vielen Grußwörtern, Beiträgen, Diskussionen

26.09.2020 - 15:00
26.09.2020 - 18:00

ARE-Jubiläumskongress am 26.09.2020 in Groß Behnitz b. Nauen

Veranstaltung in Königswusterhausen am 09. Januar 2015 ab 12.00 Uhr

09.01.2015 - 12:00
09.01.2015 - 16:00

keine

Von Ulrich Landskron : Ausschluß-Gründe für Schäuble

-Für erheblichen Unmut und eine Reihe von „Brand-Briefen“ in Richtung Stadt Aachen haben in den letzten Wochen die Ankündigungen gesorgt, Wolfgang Schäuble den Karlspreis der Europastadt zum Himmelfahrtstag 2012 zu verleihen. Man wird hierzu noch einiges hören und Überraschungen in Aachen anlässlich der Verleihung sind nicht ausgeschlossen...

Wir nehmen die, vorsichtig ausgedrückt „skurrile“ Nominierung des selbst ernannten „Architekten der deutschen Einheit“ und neuerlichen „ EU-Rettungsschirm-Halters“ zum Anlass, auf einen über 7 Jahre zurückliegende „Kandidatur- Versuch“ im Wortlaut zurückzukommen, in memoriam 2004. Damals schrieb Gastkommentator Ulrich Landskron:

Einladung Pressekonferenz, 9.3.2012, Berlin: Studie zur ostdeutschen Bodenpolitik - von Abl. e. V.

09.03.2012 - 10:30


202

A R E - Kurzinformation 202

Gedenkveranstaltung an Opfer von Teilung und Mauerbau; Agrarland Ost: Amerikanisch-Deuts.Forschungsprojekt; Gedenkveranst. in Kyritz
lesen...

197

A R E - Kurzinformation 197

Appell von Potsdam; Stasi-Aufarbeitung; Ankündigungen von zwei Veranstaltungen (in M-V und Sachsen)
lesen...

Vorträge vom 13. Bundeskongress der ARE am 04. / 05. Juli 2009 in Borken

  • Dr. Johannes Wasmuth, München

Verfolgung statt Enteignung - Der Strafcharakter der Bodenreform

Inhalt abgleichen