WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Wirtschaft


Seminar u. Exkursion vom 23.04. bis 25.04.2010 in Waren/Müritz- Erhaltung u.Nutzung v. Gutsanlagen, Herrenhäusern, Schlössern

23.04.2010 - 09:00
25.04.2010 - 13:00

Schirmherr Jürgen Seidel, Wirtschaftsminister M-V

von Klaus Kemper : Falsche Zahlen !

 Die Agrarökonomen rechnen mit falschen Zahlen !

 Die Folge Im Anhang 

Im Prozent-Nebel durch die Krise....von H.-J. Selenz

Selenz` Kommentar 18. August 2009 www.hans-joachim-selenz.de

Papier über DDR in WELT / 25-04-09 ------ - Udo MADAUS an Papier-

siehe in Anhänger

Politische Fachtagung zur ländlichen Entwicklung in Ostdeutschland/Veranstalter: Arbeitsgem. bäuerliche Landwirtschaft (AbL)

19.05.2009 - 10:00
19.05.2009 - 17:00

Bauernhöfe statt Agrarfabriken!

Lebenswerte ländliche Regionen oder Menschenleere Agrarsteppe?

West-östliche Spurensuche. Mittelständische Unternehmer besinnen sich ihrer Wurzeln / Der Mittelstand

Bei Rückfragen und Äusserungen:

Herrn Eberhard Ferber

Alexander-Schmorell-Str. 7a in 82031 Grünwald

Agrarsubventionen bleiben vorerst geheim *Berlin/Greifswald (OZ/dpa)-Ostseezeitung

 Die von der EU verlangte Internet- Veröffentlichung von Agrarsubventionen in Deutschland wurde vorerst gestoppt - mit Brüsseler Duldung. Nachdem es widersprüchliche Gerichtsurteile über die Veröffentlichungs-Pflicht der Bauern gegeben hatte, will Bundesagrarministerin Ilse Aigner (CSU) nun binnen 14 Tagen Rechtsfragen klären. Ein einheitliches Vorgehen über Ländergrenzen hinweg sei nötig, sagte eine Ministeriums-Sprecherin.

Pressemitteilung von Jochen-Konrad Fromme - Mitglied des Deutschen Bundestages

Fromme zu Flächenerwerbsänderungsgesetz

Inhalt abgleichen