WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

«August 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

18 Mitglieds- und Kooperationsverbände, 12 ARE-Aktionsgruppen in ganz Deutschland und Kontaktstelle zur Europäischen Union
• Für Rechtsstaat, Recht und Eigentum       • Gegen altes und neues Unrecht


DDR-Vergangenheit: Christian Wulff forderte "Kommunismus-Museum" / Archivunterlagen v. 13.10.2009, WELT ONLINE

Christian Wulff will ein Museum für die Opfer des Kommunismus schaffen.

 

Presseerklärung von UOKG: "Entlassung von Jahn ist Schlag ins Gesicht der Stasi-Opfer", 25.02.16

Die Entlassung der Leiters der BStU, Roland Jahn, und seine Beauftragung als kommissarischer Leiter, ist nach Auffassung des Bundesvorsitzenden der Union der Opferverbände der kommunisischen Gewalthe

ARE-Pressemitteilung zur Demo am 09.03.16 in Potsdam /Landtag

s. aussagekräftige Plakate zur Demo vor dem Landtag !

"Sachsen-Anhalt. Kaum Hilfe für SED-Opfer" / MZ, 01.03.2016, von H. Kranert-Rydzy

Sachsen-Anhalts Behörden und Verwaltungsgerichte versagen Opfern der SED-Diktatur in großem Stil die Rehabilitierung und finanzielle Entschädigungen.

Buch von Thorsten Purps: "Die Zornschaukel. Ursprünge der enthemmten Gesellschaft"

Verlag WeltTrends, Potsdamer Wissenschaftsverlag

Film bei Phönix: "Im Schatten der Stasi. Jugend in der DDR" am 03. März 2016

s. Sendetermine im Anhang

"Die Kampagne gegen den Adel und die Gutsbesitzer", Nordkurier, 29.02.16, von Helmut Caspar

 

 Mit Parolen wurde vor 70 Jahren auf Plakaten für die Enteignung der Großgrundbesitzer geworben.

283

A R E - Kurzinformation 283

ARE-Schwerpunkte: Aktionsprogramm 2016; FRE erneuert und verstärkt; Internationale Zusammenarbeit (PEMC); Zeitzeugenarchiv Plänitz; Landtagswahlen
lesen...

ARE-Mahnwache mit Demonstration vor dem Landtag in Potsdam am 09. März 2016

09.03.2016 - 10:00
09.03.2016 - 11:00

keine