WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Name
Peter Fischer

Beruf
Redakteur, (Zeitgeschichte / Politik, sowie Fernseh-, Theater- und Literaturkritik), Autor.

Selbstdarstellung

Er kam nach politischer Haft in der DDR und Freikauf durch die Bundesregierung 1975 zunächst in den westlichen Teil Berlins und lebt heute bei Bremen. Der Rezensent Peter Fischer ist Autor des Sachbuches „Kirche und Christen in der DDR“ und des unlängst erschienen Romans „Der Schein“, Ludwigsfelder Verlagshaus, der eine Jugend im geteilten Deutschland zum Thema hat.

Komplettes Benutzerprofil betrachten