WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Beiträge des Monats Oktober 2006


Presserklärung : Bundestag in der Gefahr geschichtspolitischer Ignoranz

BÜRGERBÜRO e. V.
Verein zur Aufarbeitung von Folgeschäden der SED-Diktatur

Ein Sieg für Verfolgungsopfer der Jahre 1945 bis 1949 ... von KPK

Klaus Peter Krause

21. Oktober 2006

Stellungnahme anläßlich der ARE-Pressekonferenz vom 31. März 2005

Politik in der BRD



Stellungnahme von Professor Karl Doehring, Professor für Staats- und Völkerrecht, langjähriger Direktor des Max-Planck-Instituts für Völkerrecht und Internationales Recht der Universität Heidelberg anläßlich der ARE-Pressekonferenz vom 31. März 2005.

Grundbesitzer, ohne es zu wissen!

P r e s s e m i t t e i l u n g

Vortäuschung von « Investitionen », um Rückübertragungen und damit rechtmäßige Eigentümer auszuschalten

P r e s s e m i t t e i l u n g den 26. Oktober 2006

122

A R E - Kurzinformation 122

Bemerkungen zur offiziellen Statistik betreffend die Ansprüche nach EALG
lesen...

19. ARE - Mitgliederversammlung - Borken / Hessen

10.11.2006 - 19:00
10.11.2006 - 21:00

An die Mitglieder der ARE

 

E i n l a d u n g

zur 19. Mitgliederversammlung am Freitag, den 10. November 2006 um 19 Uhr

Lesung von J. Roth und P. Fischer

27.10.2006 - 19:00
27.10.2006 - 22:00

Veranstaltungshinweis
der Aktionsgemeinschaft für Recht und Eigentum (ARE) , Groß-Kreutz

Am Freitag, den 27. Oktober 2006 um 19.00 Uhr stellen die Autoren

Informationsveranstaltung Frankenstein/Sachsen

31.10.2006 - 14:00
31.10.2006 - 16:00

In Zusammenarbeit mit dem Bund der Neusiedlererben -BNE-

Groß Kreutz, den 12.10.2006

Sehr gehrte Damen und Herren,
Sehr geehrte und liebe Mitglieder von ARE und BNE,
liebe Mitstreiter für Recht, Gerechtigkeit und Eigentum,
besonders im Freistaat Sachsen,

Auftakt-Veranstaltung Herbstoffensive 2006 in Falkenrehde bei Potsdam

03.11.2006 - 17:00
03.11.2006 - 20:00

Sehr gehrte Damen und Herren,
Sehr geehrte und liebe Mitglieder von ARE und BNE,
liebe Mitstreiter für Recht, Gerechtigkeit und Eigentum,

In diesen Tagen hat in den jungen Ländern unsere gemeinsame Herbstoffensive 2006 begonnen und das bedeutet, daß unsere Allianz zusammen mit achtzehn verbündeten Gruppen und Organisationen die für die jetzige Lage verantwortliche Politik massiv „ unter Feuer " nimmt. Sie werden dabei sein, so hoffen und erwarten wir, wenn wir mit unserem „Aufmarsch" beginnen.

Zurück zur Archiv-Übersicht