WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

«October 2019
MonTueWedThuFriSatSun
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

  • no upcoming events available

ARE-Veranstaltung "Auftakt zur Offensive 2009. ARE-Aktionsprogramm im Superwahljahr" am Freitag, d.13.Februar, in Neustadt/Dosse


| | | |
13.02.2009 - 14:00
13.02.2009 - 19:00

Ablauf:  

Ab 14.00 Uhr – (inoffizieller Beginn) –Beratung von Einzel- und Problemfällen mit Anwälten und

     anderen Fachleuten ( nach Vereinbarung )

 

14.30 Uhr –        Presseinformationsgespräch zu den Schwerpunktthemen 2009

 

15.00 Uhr –        (offizieller Beginn)  „Ausgangslage und Zielsetzung – die vier Schwerpunkte der

                Arbeit im Schicksalsjahr 2009“ -  Manfred Graf von Schwerin 

15.30 Uhr –       „Wie vorgehen gegen den Machtmissbrauch in Behörden und Justiz? Die

verschiedenen Problemfeldern unter die Lupe genommen. – RA´in Catherine

   Wildgans /Berlin/Grimmen

 

16.15 Uhr –      Diskussion; anschliessend kurze Pause

 

16.40 Uhr –     „Die Brandenburger Bodenaffäre, eine unendliche Geschichte, zugleich Spiegelbild

 rechtsstaatlicher Erosion.“(außerdem weitere aktuelle Beispiele, z.B. Fall „Kreditanstalt für Wiederaufbau“) – Dr. Thorsten Purps /Potsdam 

17.30 Uhr –     „Perspektiven eines Paradigmenwechsels: Plädoyer für die Gestaltung ländlicher

             Räume“ Karl Homer, Vorstandsmitglied der ARE, Sprecher des BNE

 

18.15 Uhr –      Zusammenfassung des Treffens und Schlussresolution

 

Für die Betroffenen des EALG u. Flächenerwerb wird gesonderte Beratung und Orientierung angeboten. Gegebenenfalls stehen auch nach Schluss des offiziellen Teils mehrere Berater nach Abstimmung zur Verfügung. Betroffene und Interessente werden dringend um Anmeldung gebeten.

 

Fragen richten Sie gerne an unser Büro. Gäste willkommen. Für die Anmeldung wäre unsere Organisation dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

ARE-Team

AttachmentSize
Einladung 13.Februar 2009-2.doc249 KB