WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Schwarzbuch VW


Autor:

Hans-Joachim Selenz

Verlag:

Eichborn; Auflage: 1 (Oktober 2005)

ISBN:

978-3821856124

Seiten:

224 Seiten

Preis:

EUR 14,90

Inhaltsangabe:

Kurzbeschreibung
Beraterverträge für Politiker, Bildung von Scheinfirmen, Geschäfte mit VW durch hochrangige VW-Manager oder Schmiergelder für den Betriebsrat - im "System VW" ist Bereicherung auf Firmenkosten und Käuflichkeit allgemeines Geschäftsprinzip. Jahrelang geduldet von den Gewerkschaften und Wirtschaftsprüfern, aber auch Medien und Staatsanwaltschaft, die mit Autos, Geld, Reisen und politischen Weisungen zum Schweigen gebracht wurden.

Hans-Joachim Selenz zeigt erstmals anhand bisher unveröffentlichten Materials aus VW-internen Quellen das ganze Ausmaß des Skandals und benennt die wichtigsten Akteure - und legt überzeugend dar, wie alle Kontrollmechanismen zur Farce wurden.

Table of contents:

(Keine)

Buchbesprechung:

(Keine)