WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Wohin treibt die DDR-Erinnerung?


Authors:

M. Sabrow, R. Eckert, M. Flacke, u.a.

Verlag:

Vandenhoeck & Ruprecht; Auflage: 1 (März 2007)

ISBN:

978-3525362990

Seiten:

446 Seiten

Preis:

19,90 €

Inhaltsangabe:

InhaltMehr als anderthalb Jahrzehnte sind seit dem Ende der SED-Diktatur vergangen. Opfer und Protagonisten streiten heftig darüber, welche Formen der Erinnerung dem untergegangenen Regime gerecht werden, wie einer Verharmlosung der Diktatur entgegengetreten werden kann und welche wissenschaftlichen Ansätze die Rolle des Widerstandes und der Opposition angemessen würdigen.

Das Buch fasst die Empfehlungen der Expertenkommission zur Schaffung eines Geschichtsverbundes "Aufarbeitung der SED-Diktatur", das Protokoll der öffentlichen Anhörung und die Presseberichte zu diesem Thema zusammen.

Table of contents:

(Keine)

Buchbesprechung:

(Keine)