WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Rechtsstaatliche Fehlleistungen in Bezug auf wiedergutmachungsrechtliche Aufarbeitung des SED-Unrechts-- "ZOV" Dez. 2011


von Dr. Wasmuth und J.- A. Kempe

 "An welchen rechtsstaatlichen Fehlleistungen sind weite Bereiche der wiedergutmachungsrechtlichen Aufarbeitung des SED-Unrechts systematisch gescheitert ?" - Mit dieser Fragestellung beschäftigen sich Rechtsanwalt Dr. Johannes Wasmuth und der Herausgeber der Online Zeitschrift WiROZ, Julius Albrecht Kempe, in beigefügtem Artikel aus der ZOV (6/2011).

11 Anhänge

AnhangGröße
ZOV 6/2011 - 1.jpeg267.68 KB
ZOV 6/2011 - 2.jpeg258.91 KB
ZOV 6/2011 - 3.jpeg272.79 KB
ZOV 6/2011 - 4.jpeg271.37 KB
ZOV 6/2011 - 5.jpeg272.62 KB
ZOV 6/2011 - 6.jpeg283.79 KB
ZOV 6/2011 - 7.jpeg276.01 KB
ZOV 6/2011 - 8.jpeg261.77 KB
ZOV 6/2011 - 9.jpeg273.15 KB
ZOV 6/2011 - 10.jpeg261.88 KB
ZOV 6/2011 - 11.jpeg208.02 KB