WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Beiträge des Monats Mai 2019


"Land hat immer noch 4575 Bodenreform-Grundstücke", MAZ, 28.05.19, von Manfred Rey

Knapp zwölf Jahre nach dem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) zur Bodenreform-Affäre befindet sich noch immer der größte Teil der Liegenschaften im Besitz des Landes Brandenburg.

MAZ: "Frist für Stasi-Check wird verlängert", von M. Decker und Th. Keller, 15.05.2019

Überprüfung im öffentlichen Dienst soll bis 2030 möglich sein - Erleichterungen für DDR-Opfer

MAZ: "Bürgeraktien für die Agrarwende", v. Thorsten Keller, 15.05.2019

Regionalwert AG Berlin-Brandenburg startet eine Kapitalerhöhung und will bis Ende September 1,5 Millionen Euro einsammeln.

 

Tagesschau.de: "Industrie und Lobbyismus. Gekaufte Agrarpolitik?", von 28.04.19

Wie nachhaltig, wie preiswert soll unsere Landwirtschaft sein?

Nr. 319 vom 30.04.2019

A R E - Kurzinformation Nr. 319 vom 30.04.2019

Rehabilitierung und Entfristung/Referentenentwurf aus dem Bundesjustizministerium; Gemeinsame Resolution von AfA, ARE/FRE und HvL ( Unterstützung UOKG ); Kooperation mit Universität und Instituten - DDR-Aufarbeitung "Landschaften der Repression"
lesen...

Zurück zur Archiv-Übersicht