WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Beiträge des Monats Oktober 2009


171

A R E - Kurzinformation 171

Neuer Koalitionsvertrag CDU/FDP; Klausurtagung in Potsdam; Treffen in Leddin
lesen...

Wichtige Nachricht : Rehabilitierung Deutscher in der UdSSR

*www.dokst.de*
Die Seite wird erstmal Mitte November 2009 geschaltet sein.
 

Prof. Selenz Kommentar: Gleiches Recht für alle / 22. Oktober 2009

 Nicht erst seit der Zwei-Klassen-Grippeimpfung fragt sich mancher Bürger, ob er in einer Zwei-Klassen-Gesellschaft lebt. „Sechs Maultaschen reichen für eine Kündigung!“ Diese Schlagzeile ist ebenfalls keine Presse-Ente. Sie beschreibt vielmehr den Zustand von Teilen unserer Justiz. Und das in einem Land, in dem gerade die Justiz häufig die Rolle einer politisch willfährigen Zwei-Klassen-Institution spielte. Der Untertan brillierte schon in Heinrich Manns Justiz-Drama. Er ist - viel zu oft - noch immer Justiz-Hauptdarsteller. Wer in Deutschland eine Bank mit der Pistole ausräumt, landet im Knast. Wer sie indes als Vorstand ausraubt, bleibt in aller Regel unbehelligt.

Die Karriere des Agrarpolitikers Dr. Peter Jahr / Landpost, 28/2009

Als Blockfläte zum LPG-Chef, zum CDU-Landtagssprecher, zum Bundestagsabgeordneten und zum Abgeordneten des Europäischen Parlaments.

Der Krimi in der LPG Grünlichtenberg geht weiter / Landpost 12/2009

Beschlusskontrollbuch soll nachträglich gefälscht worden sein.

Schlagzeilen...

Backhaus fordert Risikofonds
Eine stärkere Orientierung am Markt und weniger direkte Beeinflussung durch die Politik, fordert Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Till Backhaus auch für den Milchmarkt.

170

A R E - Kurzinformation 170

Klaus Behling: Hat Brandenburg Eigentum seiner Bürger veruntreut? Der Potsdamer RA Dr. Th. Purps sagt: "Ja, in 10208 Fällen"
lesen...

Neuer Skandal um Bodenreformland - Staatsanwälte unter Verdacht / rbb-online, 07.10.2009, von Benedict Maria Mülder

Der politische Streit um die sittenwidrige Enteignung von Bodenreformland durch die Brandenburger Landesregierung hat nun auch ein juristisches Nachspiel.

Tragische Schicksale ....MAZ 30.09.09

Zu " Höhen und  Tiefen eines Unternehmens " über die Lesungsveranstaltung des  Dr. Hermann Koebe

 von Karlheinz Niendorf-

Zurück zur Archiv-Übersicht