WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Beiträge des Monats Juli 2008


Kanzleimitteilung: ......... von RA von Raumer

Bundesverwaltungsgericht entscheidet über Entschädigungsansprüche von NS-Widerständlern.

Im Anhang

Mehr Transparenz gefordert-

Agrarsubventionen in M-V. ...NDR Info

Landwirtschaft....---Wo ist der Fehler ?

25.07.2008 LANDWIRTSCHAFT: Begehrte Flächen Rekordüberschuss bei BVVG BERLIN - Die steigende Nachfrage nach Anbauflächen und höhere Verkaufspreise haben der Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) 2007 einen Rekordüberschuss beschert.

Neusiedlererben: Kein Menschenrecht auf Eigentum ??? .......ZOV-- 3/ 2008--Von Dr. Th. Purps

Menschenrechtsstandards in der Tradition der abendländischen Philosophie -

Im Anhang finden Sie die Analyse..

 

ARE-Informationsveranstaltung in Behnkendorf/Vorpommern ( Nähe Stralsund ) ab 17.00 Uhr

23.07.2008 - 17:00
23.07.2008 - 20:00

Liebe Freunde, sehr geehrte Damen und Herren,  es bewegt sich einiges an der Front gegen Enteignungsunrecht.

Am 24. Juli 2008 um 18 UHR IM SCHLOSS BOMSDORF; SCHLOSSKELLER GASTSTÄTTE

24.07.2008 - 18:00
24.07.2008 - 20:00

 

Informations - Gespräch

Aktionsgemeinschaft geht auf Erbensuche / MOZ vom 15. Juli 2008

Frankfurt (Oder) (MOZ) Die Aktionsgemeinschaft Recht und Eigentum (ARE) will die Suche nach den durch das Land Brandenburg rechtswidrig enteigneten Erben von Bodenreformland selbst in die Hand nehmen. "Die Vermutung liegt leider nahe, dass das Land Brandenburg bisher nicht mal seine eigenen Quellen zum Auffinden der in Frage stehenden Vermögenswerte und deren rechtmäßige Eigentümer genutzt hat", sagt ARE-Bundesvorsitzender Manfred Graf von Schwerin. "Wenn das Land wirklich wollte, könnte es die Erben ohne Weiteres finden", ist er sich sicher.

Zurück zur Archiv-Übersicht