WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

Ökowende. Agrarpolitik zwischen Reform und Rinderwahnsinn


Autor:

Ulrich Kluge

Verlag:

Siedler Verlag, Berlin 20

ISBN:

9783886807369

Seiten:

186 Seiten

Preis:

18,41 €

Inhaltsangabe:

Eine rätselhafte Krankheit bedroht das Leben von Menschen und Tieren; sie weckt kollektive Ängste und ruiniert wirtschaftliche Existenzen. Nicht "andere" Bauern sind gefragt, sondern eine "andere" Land- und Ernährungswirtschaft. Die hochsubventionierte EU-Landwirtschaft ist endgültig gescheitert, die Brüsseler Agrarplanwirtschaft moralisch disqualifiziert. Ulrich Kluge untersucht die agrarpolitischen, die ökonomischen und sozialen Ursachen, Entwicklungsbedingungen und Folgen dieser Wirtschaftskrise neuesten Typs

Table of contents:

(keine)

Buchbesprechung:

(keine)